HACC/Europe/DE/NRW/Siegen/2019-08-10

From Hackers Against Climate Change
< HACC‎ | Europe‎ | DE‎ | NRW‎ | Siegen

Protokoll des Offenen Klimabündnisses

Am 2019-08-12 von 18:30 bis 20:30 Im frei:raum, Löhrstraße 30, 57072 Siegen

Vorstellung

  • FFF - Studi Gruppe
  • Transition Town Siegen
  • Die Linke
  • Frei:raum
  • Aufstehen! Siegen
  • Raus Aus RWE
  • Chaos Computer Club Siegen
  • Unverpacktladen
  • Piratenpartei SiWi
  • Die Grünen
  • Privatpersonen

nanooq bittet um Verzeihung

  • nanooq wirft sich in den Staub!

Ausrufung des Klimanotstands

  • Was bisher geschah, damit eine Pressemitteilung vom Offenen Klimabündnis ensteht: Ausrufung und Begründung von der SoKo “Forderungen”. Dann zweite Soko für die Pressemitteilung.
  • Rohentwurf: Es fehlen Pressemitteilung, Unterschriftenlisten und -empfänger
  • Onlin-ePetitionen: Lukas und nanooq. Links verteilen über Mailingliste und Facebook. Komplette Liste von allen 12 Resulutionen.
  • Für eine Unterschriftenlist sind notwendig: Name und Familienname, PLZ , Wohnort, Datum, Unterschrift
  • Es soll Unterschriftenlisten für jede Stadt und Gemeinde zum Download geben (Hinweis Online-Petition macht stellt das automatisch zur Verfügung)
  • Brief ausdrucken können, den man selber abgibt. Oder wir nennen unsere Adresse. Welche Adresse ist das? Frei:raum, Löhrstraße 30, 57072 Siegen (Vielen Dank)
  • Textdateien zur Verfügung stellen, damit Gruppen die Möglichkeit haben die Texte anzupassen. Was nicht geändert werden soll sind die Ausrufung, die Begründung und die Pressemitteilung, weil diese beim Bündnis beschlossen wurden

Öffentlichkeitsarbeit

  • Transition Town Siegen: Informationen bündeln und veröffentlichen. Pressemitteilung. https://transition-siegen.de
  • Chaos Siegen Blog
  • FFF-Gruppen: Drei WhatsApp Gruppen admin:n,
  • URL https://hacc.wiki/klimanotstand
  • Das persönliche Gespräch: Stände mit Thema. Samstags ist ein guter Tag für Stände, Kernzeit beträgt vier Stunden. 10 - 16 Uhr (max). Standorganisation Ekkard.
  • Wer steht drunter? Offenes Klimabündnis, Bündnis von Privatperson und Gruppen. Beim persönlichen Gespräch: “Ich bin von Gruppe X, aber es gibt aux YZ”
  • Facebook / Kommentare: Kommentare sind schnell schwierig, deshalb moderieren. https://facebook/klimanotstandsiegen für Siegen als Beispiel den Ausdruck grüne Seite fotografieren und posten.
  • hacc.wiki mit Pressemitteilungen und Informationen
  • Zeitung / Leserbrief: Leserbriefe sind eine gute Idee. Jeder sollte einen schreiben

Timberjack

  • Unterschriftenaktion: https://www.openpetition.de/petition/online/buergerinitiative-fuer-die-erhaltung-des-naherholungsgebietes-numbach
  • Timberjack ist eine Systemgastronomie wie Cafe Del Sol nur höherpreisig.
  • 700g Steaks ab 80 EUR im “Amerikanisches Blockhaus”-Stil
  • Ein Erschließungskonzept für das Grundstück zwischen Cafe del Sol und KiTa / Schule soll Timberjack vorlegen, dann wird das Grundstück für viel Geld an Timberjack verkauft.
  • Die Verwaltung / Der Bürgermeister sehen die Verkehrsproblematik nicht. Das Grundstück ist eine Ausgleichsfläche
  • Heute waren Hoffmann und Euteneuer vor Ort um Unterschriften zu sammeln
  • Das Gebiet ist ebenerdiges Erholungsgebiet, das ist wichtig für die älteren unter uns.
  • Geschichte: Damals hat Frau Saßmannhausen einen Bürgerantrag im HFA (Haupt- und Finanzausschuss) gestellt, durfte dort auch reden, aber der Antrag wurde abgewiesen. Die Grünen und die Linke und Einzelpersonen sind dagegen gewesen, aber in der Minderheit.
  • Die Gegenseite argumentiert mit “Wird Siegen nach vorne bringen”, “innovativ” und so weiter.
  • Das Thema ist klimarelevant (Filmempfehlung “Earthlings”)
  • Der Radweg ist eine wichtige, ganzjährige Passage, die damit zerstört werden.
  • Heute um vier Uhr standen die Autos schon auf den Wohnmobilplätzen.
  • Kürzlich sind nochmal 250 Unterschriften gesammelt und wollte es dem Bürgermeister überreichen, aber dieser hat seinen Wirtschaftssprecher vorgeschickt. Die Siegener Zeitung und Westfälischer Rundschau (?) haben darüber große Artikel geschrieben.
  • Frage: Kann das eingereichte Konzept als nicht plausibel abgelehnt werden? Ja, wenn genug öffentlicher Druck ist.

Direkte Aktion

  • Womit könnte man zeigen, dass wir nicht nur diskutieren? Zum Beispiel: Flachdach begrünen. Kenntnis und Mut fehlt sich mit Informationen auseinander zu setzen und zu bewerten. Gründach mit Solarzellen, ein Pilotprojekt: Nicht nur eine Privatperson, sondern breiter aufgehangen im Bündnis oder Gruppe. Große Aktion über langen Zeitraum, aber es gibt eine Aktionswoche mit Raum um etwas Kleineres zu machen. Weiterer Vorschlag: Bäume pflanzen auf Grundstück. Anmerkung: Gründächer werden von der Stadt Siegen gefördert. Frage: Welche Wirkung hat das? Interessenten melden sich mit eine E-Mail auf der Mailingliste.
  • Linksjugend Solid hat eine öffentliche Aktion “Containern ist kein Verbrechen” sehr viel Aufmerksamkeit erregt. In die freie öffentliche Räume gehen und das Thema dort voranbringen, das sollten wir machen.
  • nebenan.de, couchsurfing, spontan-siegen. Teilweise produktives Feedback.

Termine und Informationen

  • Informationen
  • Termine
    • 30.08. - 01.09 Stadtfest: Stadtfest, Stände / Friedensbündnis über Reserveliste / Gelände der Martinikirche
    • 20.09. Aktionswoche
    • 25(?).09. Ratssitzung
    • 11.09. Haupt- und Finanzausschuss
    • 14.09. Sternfahrt nach Frankfurt: Mit dem Fahrrad nach Frankfurt. www.iaaa-demo.de